Montag, 28. November 2011

Mohn-Marzipan-Kuchen

Heute habe ich ein tolles Rezept für euch! Zum ersten Mal habe ich diesen Kuchen zum Geburtstag von meinem Vater gebacken und wir waren alle total begeistert. Da ich zu Hause so davon geschwärmt habe, haben meine Mutter und mein Freund gejammert, dass ich ihn doch auch nochmal für sie backen solle. Da konnte ich natürlich nicht nein sagen und habe mich zwei Tage später gleich nochmal in die Küche gestellt - diesmal habe ich allerdings noch Kirschen (aus dem Glas) mit eingebacken, was definitiv kein Fehler war. Ansonsten habe ich noch den im Rezept angegebenen Schnaps weggelassen, allerdings kann ich mir den Kuchen auch sehr gut mit etwas Amaretto vorstellen!
Kurz nach meinem Vater hatte dann meine Mutter Geburtstag und hat sich prompt wieder diesen Kuchen gewünscht - und zwar mit Kirschen!
Ihr seht also, er ist wirklich heiß begehrt und das zu Recht! Egal ob mit, oder ohne Früchten (irgendwann probiere ich nochmal Äfel oder Birnen aus), ist er einfach super lecker!
(Das Rezept habe ich auf chefkoch.de gefunden.)


Mohn-Marzipan-Kuchen

Zutaten:
150g Butter oder Margarine
150g Zucker
4  Eigelb
180g saure Sahne
½ EL Schnaps (Kirschschnaps)
200g Marzipan Rohmasse
4 Eiweiß
1 Prise Salz
150g Mehl
1 EL Backpulver
100g Mohn
nach Belieben Kirschen, Äpfel, Birnen, o.ä.

Zubereitung:
Butter oder Margarine in einer Schüssel weich rühren. Danach Zucker (wer es weniger süß mag, nimmt 100 g, dies reicht auch) und Eigelbe dazugeben und so lange weiterrühren, bis die Masse hell ist. Saure Sahne und Kirschschnaps zugeben und untermischen. Marzipanmasse an einer groben Raffel dazu reiben, oder einfach in kleinen Stückchen in die Schüssel zupfen. Eiweiß mit dem Salz mischen und steif schlagen. Mehl und Backpulver mischen, lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse geben und sorgfältig darunter ziehen. Den Mohn zugeben und untermischen. Den Teig in eine vorbereitete Backform füllen.

Ca. 50 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.

Kommentare:

  1. Ja, lecker.. bis auf die Kirschen, die würde ich weglassen..mag ich nämlich nicht.. Scheinen ja grad alle auf "Mohn-Marzipan" abzufahren. Schmeckt aber auch geil.

    AntwortenLöschen
  2. tolle bilder sind das auf deinen Blog, gefallen mir echt gut ! <3

    ich mache gerade ein kleines Gewinnspiel auf mein Blog du kannst eine Liebeskind Geldbörse gewinnen, vllt hast du ja Lust teilzunehmen.

    AntwortenLöschen